Login

Pfandhaus für Handys besuchen und sofort Geld erhalten

Setze dein Smartphone bei CASHY als Sicherheit ein und hol dir dafür einen Pfandkredit. Wie viel Geld du für dein Gerät bekommen kannst, kannst du gleich online checken. Wähle einfach dein Modell aus und erfahre sofort alles über den möglichen Auszahlungsbetrag inkl. Gebühren.

mainpage-background-left
mainpage-background-right

Wie funktioniert der Pfandkredit für mein Handy?

Wenn du dein Handy bei CASHY beleihen möchtest, ist die Abwicklung für deinen Pfandkredit ganz einfach:

  • Wähle oben dein Handymodell aus und beschreibe den Zustand so genau wie möglich. Du findest bei der Auswahl des Zustands genaue Informationen, welche Gebrauchsspuren dein Handy jeweils haben darf. Solltest du dein Gerät nicht finden, schreib uns gerne eine Anfrage über das Formular. Wir melden uns während der Öffnungszeiten nur wenig später mit einem individuellen Angebot bei dir.


  • Wenn du dein Gerät gefunden hast, benötigst du für die Online-Buchung einen Account. Im oberen Bildschirmbereich findest du das Login und kannst dich registrieren, falls du noch kein CASHY-Kunde bist.


  • Wähle aus, ob du persönlich in einem unserer Shops in Wien, Graz oder Linz vorbeikommen, oder ob du dein Handy an uns verschicken möchtest. Du kannst auch wählen, ob du dein Geld in bar, als Überweisung oder auf den PayPal-Konto ausgezahlt haben möchtest.


  • Wenn dein Online-Pfandschein erstellt ist, erhältst du die Auszahlung im Shop sofort in bar oder als Überweisung. Beim Versand erhältst du dein Geld nach Eingang deines Handys bei uns spätestens am nächsten Werktag.


  • Wenn du dein Handy wieder auslösen möchtest, kannst du die Rückzahlung bequem über deinen Account oder direkt im Shop durchführen. Es ist auch jederzeit möglich, nur eine Teilrückzahlung zu leisten oder deinen Pfandkredit zu verlängern, sooft du möchtest.

SCHREIB UNS DIREKT

Du hast dein Handy nicht gefunden oder andere Fragen zum Handy-Pfandkredit? Schreib uns einfach per WhatsApp!

Zum Chat

WhatsApp-Schriftverkehr-lightgrey

In 3 Schritten zu Geld mit CASHY

schritt1-pfandleihe
1

Wähle deinen Gegenstand und erfahre sofort, wie viel Geld du von uns bekommst.

schritt2-pfandleihe
2

Komm in unseren Shop oder sende uns deinen Gegenstand einfach zu.

schritt3-pfand-und-autopfand
3

So schnell gibt's Geld: Du bekommst es in bar oder überwiesen (Bank oder PayPal).

Die häufigsten Fragen an CASHY

faq-bild

Der Wert berechnet sich aus mehreren Faktoren wie zum Beispiel dem Alter und dem allgemeinen Zustand deines Gerätes. Auf unserer Webseite kannst du sehen, wieviel Geld du für deinen Wertgegenstand erhalten würdest.

Bei einem Pfandkredit erhältst du einen Kredit und überlässt uns während der Kreditlaufzeit einen Wertgegenstand als Sicherheit. CASHY nimmt Wertgegenstände wie Elektronik, Schmuck, Luxusuhren, Designertaschen und viele weitere an.

Wenn du dein Handy zu uns in den Shop bringst, wird dir der Betrag im Normalfall sofort ausgezahlt. Wenn du dich für den Versand entschieden hast, prüfen wir dein Gerät, nachdem es bei uns angekommen ist. In der Regel hast du dein Geld am nächsten Werktag nach der Überprüfung auf deinem Konto.

Bei einer Verlängerung deines Pfandkredits fällt ein kleiner Teilbetrag an. Dieser setzt sich aus den Zinsen und Gebühren zusammen, die bis zum Tag der Verlängerung angefallen sind. Du kannst deine Gebühren auch jederzeit online in deinem Account abfragen.

Falls der Wert deines Handys während der Pfandkreditlaufzeit stark gesunken ist, musst du eine entsprechende Teilrückzahlung leisten.

Ja. Alle Kunden, die bei CASHY einen Pfandkredit abschließen möchten, müssen volljährig sein.

Du hast während der Laufzeit deines Pfandkredites die Möglichkeit, deinen Pfandkredit zu verlängern. Sollte es dir nicht möglich sein, deinen Pfandkredit zu verlängern oder innerhalb der vereinbarten Laufzeit zurückzuzahlen, wird dein Handy nach einer Wartefrist und Benachrichtigung durch CASHY versteigert. Sollte der Erlös abzgl. der Gebühren die Höhe deines Pfandkredits übersteigen, bekommst du die Differenz ausgezahlt. Deine Schuld ist aber auch beglichen, wenn bei der Versteigerung ein niedrigerer Betrag erzielt wird.